Select Page

P&O Arcadia in Lloyd Werft zu umfangreichen Umbaumaßnahmen

Vom 25.11. – 15.12.2013 befindet sich das Kreuzfahrtschiff Arcadia der Reederei P&O zu umfangreichen Umbauarbeiten in der Bremerhavener Lloyd Werft.

P&O Arcadia

Kreuzfahrtschiff Arcadia der britischen Reederei P&O Bildquelle: Lloyd Werft

Die Bauarbeiten umfassen folgende Arbeiten:

Herstellen und installieren von einem neuen Deckshaus, Gewicht 75 t.
Herstellen und installieren von 23 Passagierkabinen mit Balkon und einer Suite mit Balkon.
Durch das neue Deckshaus entsteht ein 550m² großer Außenbereich zum Sonnenbaden.
In das Deckshaus sind AC Raum und Hotelstore integriert.

Strahlen und konservieren des Unterwasserschiffs.
Ausbessern und konservieren des Oberwerks.
Überholung der Bugstrahler.
Überholung der Stabilisatoren.
Überholung der Pod Antriebe.
Überholung der Seeventile.
Erneuern diverser Rohrleitungen in der Maschine sowie im Passagierbereich.
Überprüfung der Rettungsmittel und Boote und Davitanlagen.

Hier ein YouTube Video vom Verholen des Kreuzfahrtschiffes Arcadia bei der Lloydwerft Bremerhaven am 26.11.2013. Vor dem Eindocken wurden die Rettungsboote heruntergelassen, was über 2 Std. dauerte und das Eindockmanöver bis in den Abend verschob.