Select Page

Kreuzfahrt Reisebericht Azamara Quest

Kreuzfahrt Reisebericht Azamara Quest

Azamara Quest: Von der alten in die neue Welt

Transatlantik von Sevilla, Spanien nach Miami, Florida

Die Azamara Quest von Azamara Club Cruises in Teneriffa

Azamara Quest

AZAMARA QUEST DATEN & FAKTEN

Die Azamara Quest (ehemals R Seven, Delphin Renaissance, Blue Moon) ist ein Kreuzfahrtschiff der Reederei Azamara Club Cruises, einer Tochtergesellschaft von Royal Caribbean Cruises. Sie ist eines von acht nahezu identischen Schiffen der R-Klasse.

Das Schiff wurde in Frankreich (Saint-Nazaire) bei der Werft Chantiers de l’Atlantique als R Seven für Renaissance Cruises gebaut. Bereits ein Jahr später musste das Schiff aber infolge der Zahlungsunfähigkeit von Renaissance Cruises verkauft werden und wurde von einer Gesellschaft mit Sitz auf den Marshallinseln erworben.

2003 charterte Delphin Seereisen das Schiff für zunächst fünf Jahre und ersetzte damit die von 1993 bis 2003 eingesetzte Delphin als Flaggschiff der Reederei. Während der Zeit, die das Schiff als Delphin Renaissance unterwegs war, legte es eine Strecke zurück, die der sechsmaligen Umrundung der Erde entspricht. Vom Reiseveranstalter wurde das Schiff mit 4 Sterne plus angegeben.

Der Eigentümer verkaufte das Schiff Ende 2005 an die spanische Reederei Pullmantur Cruises. Nach der Übernahme von Pullmantur Cruises durch Royal Caribbean Cruise Line folgte eine umfangreiche Umstrukturierung der gemeinsamen Schiffsflotte. Die Blue Moon sowie das baugleiche Schwesterschiff Blue Dream (Azamara Journey) wurden an die neue Tochtergesellschaft Azamara Cruises (später umbenannt in Azamara Club Cruises) übertragen. Nach umfangreichen Umbauarbeiten bei Blohm + Voss in Hamburg ging das Schiff als Azamara Quest am 9. Oktober 2007 wieder auf Fahrt und wird seitdem für weltweite Kreuzfahrten eingesetzt.

  • Länge: 180 m
  • Breite: 25 m
  • Tiefgang: 6 m
  • Bruttoraumzahl: 30.277 t
  • Geschwindigkeit: 18,5 Knoten
  • Passagiere: 694
  • Elektrizität: 110/220 V
  • Inbetriebnahme: Mai 2000
  • Modernisierung: Nov 2012
  • nächste Modernisierung Frühjahr 2016

WILLKOMMEN AN BORD DER AZAMARA QUEST

Die im Jahr 2012 modernisierte Azamara Quest verfügt über alle modernen Annehmlichkeiten eines Luxus Kreuzfahrtschiffes. Relaxen Sie im Spa-Bereich mit Sauna, Thalassotherapie-Pool und dem großen Angebot an Massagen und Behandlungen. Genießen Sie die Sonne auf einer der bequemen Liegen des Pooldecks. Ob an der Champagne & Caviar Bar, am Buffet, im Hauptrestaurant oder in einem der beiden Spezialitätenrestaurants: Lassen Sie sich von uns mit exquisiten Gerichten und edlen Weinen verwöhnen. In der Bibliothek, den Bars oder dem Mosaic Cafè finden Sie immer ein ruhiges Plätzchen um ein gutes Buch zu lesen. Am Abend bieten wir Ihnen Unterhaltung in der großzügigen Lounge. Ein Casino und eine Auswahl exklusiver Produkte in unseren Geschäften runden das Angebot ab.

Die Azamara Quest ist für Sie auf vielseitigen Luxus Kreuzfahrten in Asien, der Karibik, dem Mittelmeer, Norwegen, der Ostsee und dem Panamakanal unterwegs.

AZAMARA QUEST HIGHLIGHTS

AZAMARA QUEST GOURMET-ERLEBNIS

  • Edles Hauptrestaurant mit wechselnden Gerichten und Menüs
  • Buffetrestaurant mit großzügigem Außenbereich
  • Aqualina Spezialitätenrestaurant mit edler mediteraner Küche
  • Prime C Steakhaus mit besonderer Fleischauswahl
  • Caviar & Champagner Bar mit großer Kaviar-Auswahl
  • Chef’s Table Konzept mit feinen Menüs und Wein-Degustation

WELLNESS & FITNESS AN BORD DER AZAMARA QUEST

  • Spa mit Sauna und vielfältigem Angebot an Behandlungen & Massagen
  • Thalassotherapie-Pool zur exklusiven Nutzung (gegen Aufpreis)
  • Friseursalon mit Maniküre und Pediküre
  • Großzügiges modernes Fitnesscenter
  • Kostenfreie Fitnesskurse wie Yoga oder Pilates
  • Joggingstrecke auf dem Oberdeck

UNTERHALTUNG & AKTIVITÄTEN AN BORD DER AZAMARA QUEST

  • Inspirierende Unterhaltung am Abend
  • Azamazing Abenveranstaltung auf jeder Kreuzfahrt (außer Transatlantikkreuzfahrten)
  • Vorträge rund um die Reiseziele Ihrer Luxus Kreuzfahrt
  • Casino
  • Bibliothek & Lounge
  • Geschäfte mit exklusiven Markenprodukten

Azamara Club Cruises renoviert die Azamara Journey und Azamara Quest

2016 schickt Azamara Club Cruises seine beiden Kreuzfahrtschiffe, Azamara Journey und Azamara Quest, zur Rundum-Erneuerun in die Trockendocks. Unter dem Motto „Reimagine Azamara“ werden die beiden Schwesterschiffe, die jeweils bis zu 686 Gäste fassen, mit umfassenden Upgrades in allen Bereichen ausgestattet – von Kabinen und Suiten über die öffentlichen Plätze, Spa-Bereiche, Dining-Möglichkeiten bis hin zum Entertainment.