Select Page

Legend of the Seas erstmalig in Hamburg

Legend of the Seas erstmalig in Hamburg

Legend of the Seas von Royal Caribbean International hat erstmals in Hamburg angelaufen

In den frühen Morgenstunden des 10. August hat die Legend of the Seas von Royal Caribbean International erstmals Hamburg angelaufen. Um 7 Uhr erreichte sie Altona, um gegen 17 Uhr wieder aufzubrechen. Dabei traf sie auf ihren „Namensvetter“, die Hamburger Legende Uwe Seeler.

Die Hamburger Legende Uwe Seeler begrüßt seine „Namensvetterin“ Legend of the Seas von Royal Caribbean International

Die Hamburger Legende Uwe Seeler begrüßt seine „Namensvetterin“ Legend of the Seas von Royal Caribbean International

Gianni Rotondo (kommissarischer Leiter RCL Cruises Ltd. DACH und Italienchef des Unternehmens) gemeinsam mit Uwe Seeler

Gianni Rotondo (kommissarischer Leiter RCL Cruises Ltd. DACH und Italienchef des Unternehmens) gemeinsam mit Uwe Seeler

Legend of the Seas von Royal Caribbean International am Anleger in Hamburg Altona

Legend of the Seas von Royal Caribbean International am Anleger in Hamburg Altona

Legend of the Seas von Royal Caribbean International beim Erstanlauf im Hamburger Hafen

Legend of the Seas von Royal Caribbean International beim Erstanlauf im Hamburger Hafen

Reisen mit der Legend of the Seas ab Hamburg

Nun zeigt Kapitän der Legend of the Seas, Arild Hansen seinen Gästen auf vier 7-Nächte Kreuzfahrten seine Heimat, die Norwegischen Fjorde. Dabei macht das Kreuzfahrtschiff für 1.832 Gäste bei Doppelbelegung in Oslo, Stavanger, Geiranger und Alesund fest ehe es auf eine 16-Nächte-Transatlantik-Kreuzfahrt von Hamburg nach New York (Cape Liberty) geht, die unter anderem einen Übernachtaufenthalt in Reykjavik beinhaltet.

Essen & Geniessen an Bord der Legend of the Seas

Essen & Genießen
  • Hauptrestaurant mit zuzahlungsfreien, mehrgängigen Menüs zum Frühstück, Mittagessen & Abendessen
  • Weitere kostenfreie Wahlmöglichkeiten wie das Windjammer Buffetrestaurant, das Solarium Café und der Kabinenservice*
  • Kostenfreies Park Café mit gesunden Gerichten und Salaten
  • Eis von Ben & Jerry’s® Ice Cream*
  • Café Latté-tudes℠ mit Kaffeespezialitäten
  • Asiatisches A la Carte Spezialitätenrestaurant Izumi* mit Sushi
  • A la Carte Menü in der neuen Viking Crown Lounge mit kleinen Köstlichkeiten aus aller Welt
  • Steakhaus Chops Grille*
  • Chef’s Table* – Privates Gourmet-Erlebnis mit eigenem Koch und Sommelier

Wellness & Entspannung an Bord der Legend of the Seas

Wellness & Entspannung
  • Vitality℠ Spa mit einem vielfältigen Angebot an Massagen und Behandlungen
  • Modernes Fitnesscenter mit Fitnesskursen wie Aerobic, Kickboxen oder Yoga
  • 2 Pools wie beispielsweise der kostenfreie Solarium-Poolbereich für Erwachsene
  • 4 Whirlpools
  • 124 neue Balkonkabinen
  • Neue Annehmlichkeiten auf allen Kabinen wie Flatscreen-TVs, neue Badezimmer und modernisierte Möbel
  • Concierge Club und Diamond Lounge*

Sport & Freizeit an Bord der Legend of the Seas

Sport & Freizeit
  • Kletterwand
  • Joggingstrecke
  • 12 Loch Minigolf
  • Video Game Arcade

Unterhaltung & Shopping an Bord der Legend of the Seas

Unterhaltung & Shopping
  • Beeindruckendes neues Centrum mit Akrobatikshow
  • R Bar im Stil der 60er Jahre mit exotischen Cocktails
  • Shows im Broadway-Stil im Haupttheater
  • 600 m² großes Casino Royale mit 117 Spielautomaten und 17 Spieltischen
  • 8 Bars, Clubs und Lounges wie beispielsweise die Anchors Aweigh Lounge oder die Champagne Bar
  • Vielfältige Duty-free Shops bieten Schmuck, Parfum und Mode
  • Leinwand auf dem Pooldeck
  • Britto Galerie mit den Werken des berühmten Pop-Art-Künstlers Romero Britto

Kinder & Familien an Bord der Legend of the Seas

Kinder & Familien
  • Kostenfreies Adventure Ocean® Kinder- und Jugendprogramm
  • Royal Babies® and Royal Tots® Spielgruppen für Kleinkinder und Babies
  • Baby- und Kleinkinder-Betreuung in der Royal Babies® & Tots Nursery
  • Eigener Bereich für Jugendliche
  • Familienaktivitäten wie Spiele und Wettbewerbe

Bilder: ©Royal Caribbean International